Linie

Vertrauen ist die Basis
für eine erfolgreiche
Beratung
Linie

    Unsere Vorgehensweise

  • Im Erstgespräch erfassen wir mit unserem Kunden gemeinsam die grobe Zielrichtung/ Aufgabenstellung.
  • Aus den daraus resultierenden Informationen diskutieren wir intern die Aufgabenstellung und geben Ihnen innerhalb von 36 Stunden ein Feedback aus unserem Blickwinkel, ob und wie wir für Sie eine Unterstützung leisten können.
  • Ein Zweitgespräch erfolgt beim Kunden, um detailierte Informationen zu sammeln und Ideen auszutauschen.
  • Abhängig von der Situation wird die weitere Vorgehensweise direkt mit dem Kunden abgestimmt. Selbstverständlich arbeiten wir ebenfalls mit den gängigen Mess- und Controllinginstrumenten, jedoch erlauben wir uns, diese mit Ihnen gemeinsam aufzustellen, damit die Umsetzungsprozesse in Ihre geforderte Unternehmenskultur passen, der tägliche Arbeitsablauf nicht gefärdert wird und der Arbeitsauftrag erfolgreich mit Ihren Mitarbeitern integriert werden kann.

    Gerade in der Umsetzung ist es wichtig, das Tagesgeschäft und die Produktivität nicht aus den Augen zu verlieren. Prozesse, Ideen und Maßnahmen müssen direkt bei Ihren Mitarbeitern greifen, ohne negative Einflüsse auf Ihre Kunden und Abläufe zu haben.

    Das Ergebnis einer erfolgreichen Beratung ist kein Konzept, sondern ein realisiertes Ergebnis. Wir beraten Sie praxisnah und wenn wir als Co-Sourcing Partner für Sie arbeiten, begleiten wir Sie bei der gesamten Implementierung. Durch die Kombination aus Konzeption und Umsetzung stellen wir sicher, dass der Erfolg meßbar auch in Form von positiven Ergebnis in Ihrer GuV und Unternehmenskultur sichtbar wird und nicht nur als Möglichkeit auf dem Papier.

    Unsere Honorarmodelle

    Variable Vergütung

    • Je nach Projekt, lassen wir uns mit unserer Honorierung an unserer Leistung messen. Dabei ermitteln wir vor Projektbeginn fundiert und transparent die zu erwartenden Ergebnisse.

    Interimsmanagementpositionen

    • Wir übernehmen Projekt- und Managementverantwortung, auch in Interimsmanagementpositionen. Je nach Inhalt und dafüer des Projektes arbeiten wir mit einem Fixum und einer variabelen Vergütung.

    Tagessatzvereinbarung

    • Prinzipiell gehen wir immer in der Angebotsplanung nach Tagessätzen, welche nach Juniorberater und Expertberater variieren. Je nach Projektgröße oder Projektart empfiehlt es sich eine Projektpauschale zu vereinbaren.

    Start up – Jungunternhmer und Unternehmensgründer mit Innovation

    • Wir unterstützen erfolgreiche Ideen und sind nicht die Berater, welche die Rechnungsstellung in den Fodergrund stellen. Deshalb ist dieser Punkt je nach Anforderung und sicherlich abhängig von der Idee für uns ein Sponsoring wert! Hier denken wir langfristig und investieren unsere Arbeit gerne. Manchmal auch kostenlos!

    langfristige Mandatsbegleitung

    • Sehr gerne übernehmen wir verantwortungsvoll zur Unterstützung unserer Mandanten, Positionen im Verwaltungsrat, Beirat oder Aufsichtsrat um unsere Fachkompetenz einzubringen oder auch das Projektcontrolling weiter zu begleiten.